Sie haben 0 Elemente in Ihrem > Privatkatalog

> Diese Seite hinzufügen
Jetzt Online Buchen

Außenansicht Haus unter dem Lüß
Eingang Haus unter dem Lüß
Sitzecke im Wohnzimmer Haus unter dem Lüß
Wohnzimmer mit Essecke Haus unter dem Lüß
Esstisch Haus unter dem Lüß
Küche Haus unter dem Lüß
Küche und Esstisch Haus unter dem Lüß
Schlafzimmer Haus unter dem Lüß
Schlafzimmer Haus unter dem Lüß
Balkon Haus unter dem Lüß
Badezimmer Haus unter dem Lüß
Blick in den Garten Haus unter dem Lüß
Gartenteich Haus unter dem Lüß
Radfahrer beim Haus unter dem Lüß
Lüßwald beim Haus unter dem Lüß
Schillohsberg beim Haus unter dem Lüß

Klicken Sie auf eines der Bilder um eine größere Version zu sehen

Kartendaten werden geladen ...

Haus unter dem Lüß

Weyhäuser Straße 2
29345 Unterlüß
Telefon: Informationen / Anfragen 05827 7831
Telefax: Fax-Anfragen 05827 / 7831

Lage Kurzform

  • Ortsrand
  • Bahnhofsnähe(bis 5 km)
  • Nähe zu öffentlichen Verkehrsmitteln (bis 1km)
  • Heideflächennähe (bis 5km)

Ausstattung

  • Garten / Liegewiese
  • Handtücher / Bettwäsche incl. (nur bei App. & Fewo)

Preise

Zimmertyp:ab:bis:
Übernachtung für 2 Personen27,00 €
bei 3 Personen 32,00 €

Haus unter dem Lüß

Ferienwohnung

Die Ferienwohnung im Haus Unter dem Lüß in Unterlüß bietet zwei bis drei  Personen einen gemütlichen Aufenthalt am Rande des wunderschönen Lüßwaldes im Naturpark Südheide in der südlichen Lüneburger Heide.

 

Lage

Die Ferienwohnung "Haus Unter dem Lüß" liegt am südöstlichen Ortsrand von Unterlüß und grenzt direkt an den Lüßwald an. Unterlüß liegt im Naturpark Südheide und bildet mit Hermannsburg und einigen weiteren kleinen Orten die Gemeinde Südheide in der südlichen Lüneburger Heide.
Der Bahnhof Unterlüß ist von hier aus in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar; es besteht eine direkte stündliche Verbindung über Uelzen und Lüneburg nach Hamburg sowie über Celle nach Hannover. Damit haben Sie die Möglichkeit viele interessante Ausflugsziele während Ihres Urlaubs direkt mit dem Zug zu erreichen.

 

Ausstattung

Die Ferienwohnung für zwei Personen liegt im Obergeschoss und verfügt über ein Wohnzimmer mit Sitzecke und TV, Essbereich und integrierter Küche. Die Küche ist mit einem 4-Platten-Herd und Backofen ausgestattet, Kaffeemaschine, Toaster, Wasserkocher und Geschirr sowie ein Gefrierfach im Kühlschrank sind vorhanden. Das Schlafzimmer ist mit einem Doppelbett und einem großen Schrank ausgestattet, ein Babybett ist vorhanden. Vom Schlafzimmer aus haben Sie einen Zugang zum überdachten Balkon mit Tisch und Stühlen.

Im Sommerhalbjahr steht Ihnen im großen Garten eine Sitzecke und ein Grill zur Verfügung. Mitgebrachte Fahrräder können Sie gern im Schuppen unterstellen; und ein Pkw-Stellplatz auf dem Hof ist ebenfalls vorhanden.

Mindestaufenthalt: 2 Übernachtungen

 

Verpflegung

Die Ferienwohnung ist zur Selbstverpflegung eingerichtet, im Ort gibt es Einkaufsmöglichkeiten.

 

Besonderheiten

Unterlüß ist von viel Wald umgeben. Das Lüßwaldgebiet gehört zu den größten zusammenhängenden Waldgebieten Norddeutschlands, hier werden Spaziergänge und Fahrradtouren auf gut beschilderten Wegen zum besonderen Walderlebnis. Von Ihrem Quartier aus können Sie gleich in das Wandergebiet "Der Urwald im Lüß" starten. Wunderschöne Rundwege und der Walderlebnispfad "Der Urwald im Lüß" zeigt viele interessante Aspekte im Lüßwald, der mit seinen z.T. sehr alten Bäumen sehr wertvoll ist.

Mit dem Fahrrad fahren Sie nur ca. 10 km durch den Lüßwald bis zum Museumsdorf Hösseringen. Hier werden historische Heidehöfe und andere Gebäude der Lüneburger Heide gezeigt, wechselnde Ausstellungen zu regionalen historischen Themen und ein Landtagsplatz.

Das Albert-König-Museum in Unterlüß ist in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen. Es zeigt Gemälde und Zeichnungen des Heide-Malers Albert König und eine Ausstellung zur Kieselgur, einen besonderen Bodenschatz der Heide. Außerdem werden Sonderausstellungen bekannter Maler gezeigt.

Das dürfte Sie interessieren

Unterlüß: Albert König Museum

In Unterlüß, im Süden der Lüneburger Heide, liegt das Albert-König-Museum. Das Kunstmuseum bewahrt den künstlerischen Nachlass des Malers und Grafikers Albert König (1881-1944). Das Albert-König-Museum in Unterlüß wurde am 19.

Unterlüß: Wald - soweit das Auge reicht (Tagestour 25 km)

Diese Fahrradtour durch den malerischen Lüßwald zum Museumsdorf Hösseringen bietet viele Informationen undlässt Wald- und Landschaftsgeschichte lebendig werden. Zu jeder Jahreszeit hat sie ihre besonderen Reize. Im Frühling erleben Sie das frische Grün