Sie haben 0 Elemente in Ihrem > Privatkatalog

> Diese Seite hinzufügen

Wohnmobilstellplatz Reisemobil-Stellplatz am Freizeitzentrum
Wohnmobil-Stellplatz Unterlüß
Wohnmobil-Stellplatz Unterlüß
Wohnmobil-Stellplatz Unterlüß
Wohnmobil-Stellplatz Unterlüß
Wohnmobil-Stellplatz Unterlüß

Klicken Sie auf eines der Bilder um eine größere Version zu sehen

Kartendaten werden geladen ...

Unterlüß: Wohnmobilstellplatz Hochwald

Altensothriethweg 78
29345 Unterlüß
Telefon: Tourist Informationen 05052 6574

Lage Kurzform

  • Ortsrand
  • Bahnhofsnähe(bis 5 km)
  • Ruhige Umgebung

Ausstattung

    Preise

    Zimmertyp:ab:bis:
    kostenfrei

    Unterlüß: Wohnmobilstellplatz Hochwald

    Wohnmobilstellplatz

    Möchten Sie im Urlaub unabhängig sein?


    Dann haben Sie die Möglichkeit Ihr Wohnmobil auf den ausgewiesenen Flächen auf dem Parkplatz neben dem Schul- und Vereinsbad, Altensothriethweg 84, kostenfrei abzustellen und von hier aus unseren wunderschönen Naturpark Südheide zu erkunden.

     

    Lage

    Der Wohnmobilstellplatz Hochwald in Unterlüß befindet sich mitten im Naturpark Südheide. Der Platz ist am Altensothrieth / Am Hochwald gelegen, direkt neben dem Vereins- und Schulbad.


    Unterlüß gehört zur Gemeinde Südheide und ist ein ausgezeichneter Ausgangspunkt um die Südheide zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu erkunden. Außerdem sind Sie von hier aus schnell bei den großen Freizeitparks in der Umgebung.

     

    Ausstattung

    Der Wohnmobilstellplatz ist eine Rasenfläche, mit Sitzmöglichkeiten und einer Stromsäule mit 8 Steckplätzen. Berechnung: kWh / 0,50 €


    Eine Ver- und Entsorgungsstation ist vorhanden.


    Dieser Parkplatz mit Stellflächen für maximal 10 Wohnmobile wurde gefördert aus Mitteln der Europäischen Union.

     

    Verpflegung

    Um hier zu stehen müssen Sie weitesgehend autark sein.


    In Unterlüß befinden sich zwei Supermärkte für die alltäglichen Dinge. Eine größere Auswahl sowie einige Hofläden finden Sie in Hermannsburg, ca. 15 km entfernt.

     

    Besonderheiten

    Wenn Sie hier stehen haben Sie einen direkten Zugang zum Wald. auch das Albert-König-Museum Unterlüß liegt nur ca. 10 Gehminuten entfernt und ist nicht nur an Schlecht-Wetter-Tagen einen Ausflug wert.


    In Unterlüß gibt es einen Bahnhof der an das Streckennetz nach Hamburg und Hannover angeschlossen ist, sodass ein Tagesausflug in eine der schönsten Städte Norddeutschlands überhapt kein Problem ist.

    Das dürfte Sie interessieren

    Gemeinde Südheide: Unterlüß

    Herzlich Willkommen in Unterlüß, Gemeinde Südheide!Unterlüß ist ein Ort der Gemeinde Südheide in der südlichen Lüneburger Heide und liegt mitten im Naturpark Südheide. Der Heideort ist mit dem urwaltartigen Lüßwald

    Der Lüßwald, ein Urwald im Naturpark Südheide

    Der Lüßwald - ein Urwald im Naturpark SüdheideDer etwa 7500 ha große Lüßwald östlich von Unterlüß gehört zu den größten zusammenhängenden Waldgebieten Deutschlands. Uralte Waldstrukturen konnten hier die Jahrhunderte überdauern.Diesen Text gibt

    Der Naturpark Südheide

    Herzlich Willkommen im Naturpark Südheide!Der Naturpark Südheide liegt vollständig im Landkreis Celle. Er umfasst ein ca. 500 km² großes Gebiet und nimmt damit rund 1/3 der Kreisfläche ein. Er erstreckt sich von

    Tolle Themenradtouren im Naturpark Südheide

    Ob durch wunderschöne Wälder, weite Heideflächen oder entlang idyllischer Heideflüsschen: Im Naturpark Südheide heißt es rauf auf´s Rad, aktiv sein und die Natur genießen! Entlang der zahlreichen Radwege im Naturpark

    Unterlüß, Naturpark Südheide: Der Urwald im Lüß (Rundwege 7,2km, 10,8km, 14,5km)

    Die Wanderung des W8 "Der Urwald im Lüß" führt durch das ausgedehnte Waldgebiet südöstlich von Unterlüß, entlang des Naturwaldreservates und schließt den Walderlebnispfad „Der Urwald im Lüß“ der Gemeinde Unterlüß

    Unterlüß, Naturpark Südheide: Gauß'sche Vermessungspunkte im Bergland der Südheide (Rundwege 2,1km, 8,6km, 18,6km)

    Die Wanderung W7 "Gauß'sche Vermessungspunkte im Bergland der Südheide" folgt den Spuren des berühmten Göttinger Mathematikers und Landvermessers Johann Carl Friedrich Gauss, der im 19. Jahrhundert die Anhöhen der Südheide

    Unterlüß, Naturpark Südheide: Im Skandinavien der Südheide (Rundwege 5,4km, 18,6km)

    Die Wanderungen des W13 "Im Skandinavien der Südheide" führen durch die ausgedehnten Nadelwälder zwischen Weyhausen und Marwede. Eine Besonderheit sind die Magischen Orte, die von mehreren Künstlern gestaltet und mit