Sie haben 0 Elemente in Ihrem > Privatkatalog

> Diese Seite hinzufügen

Außensicht Handeloh: Café im Schafstall
Teich Handeloh: Café im Schafstall
Innenansicht Handeloh: Café im Schafstall
Schnuckenherde Handeloh: Café im Schafstall
Büsenbachtal Handeloh: Café im Schafstall
Wanderer Handeloh: Café im Schafstall
Gartenansicht Handeloh: Café im Schafstall
Heidschnucken Handeloh: Café im Schafstall

Klicken Sie auf eines der Bilder um eine größere Version zu sehen

Kartendaten werden geladen ...

Handeloh: Café im Schafstall

Büsenbachtal 36
21256 Handeloh
Telefon: Anfragen/Informationen 04187 1072
E-Mail: mail@cafeschafstall.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag12 - 22 Uhr
Sa., So., Feiertag10 - 22 Uhr

Handeloh: Café im Schafstall

Im idyllischen Büsenbachtal im Naturpark Lüneburger Heide liegt der historische reetgedeckte Schafstall. Liebevoll restauriert ist er ein beliebtes Ausflugsziel mit kulinarisch hochwertigem Innenleben!


Romantischer Kaffeegarten, Spielplatz, gemütliche Atmosphäre rund um den Lehmgrundofen, hausgemachte leckere Kuchen & Torten sowie herzhafte Gerichte und Spezialitäten aus dem Holzbackofen erwarten unsere Gäste! 


Für Kinder gibt es eine eigene Extrakarte mit Highlights für anspruchsvolle Zwergengaumen und viel Platz zum Toben auf unserem Spielgelände im Hof.
An Wochenenden und Feiertagen lässt unser Brunch kaum Wünsche offen.


Das Restaurant
Hier draußen, inmitten der Natur, schmecken die Köstlichkeiten, die die Küche im Schafstall zu bieten hat, noch ein bisschen mehr nach Landleben. Es wird Wert gelegt auf Produkte aus nachhaltigem und regionalem Anbau und Fleisch aus artgerechter Tierhaltung. Auf der saisonal variierenden Karte verlocken neben Heidschnucke unter anderem auch Leckeres vom Rind, Geflügel oder Fisch. Darüber hinaus gibt es eine feine Auswahl an vegetarischen Speisen und mindestens ein veganes Gericht.



Heidschnucken treffen

Wandern Sie mit dem Schäfer und seiner Herde durch das Büsenbachtal und auf den Brunsberg. Genießen Sie während einer Rast unsere Schäfervesper mit Produkten aus dem Restaurant.

Erleben Sie im Frühjahr die Schafschur hautnah mit und besuchen Sie die Lämmer und ihre Mutterschafe am Stall. Vereinbaren Sie bitte vorab telefonisch oder per E-Mail einen Termin.



Wanderer sind bei uns immer herzlich willkommen. Der Schaftstall liegt direkt am Qualitätswanderweg Heidschnuckenweg. 



Anfahrt mit Auto:

  • von Bremen und Hamburg: A1 Abfahrt Dibbersen/Buchholz über Buchholz-Innenstadt und Holm-Seppensen nach Wörme rechts;

  • von Hannover A7 Abfahrt Thieshope über Brackel, Asendorf, Jesteburg, Lüllau und Holm nach Wörme, hier hinter der Bahnstation gerade aus in kleinere Straße.

Mit der Bahn:

  • Von Hamburg mit dem Metronom nach Buchholz, ab hier mit dem Bummelzug 12 Minuten Richtung Soltau nach Büsenbachtal. Vom Bahnsteig nach rechts, gerade aus in kleinere Straße.



Öffnungszeiten


15.März bis 31.Oktober

Montag - Freitag 12 - 22 Uhr
Sa., So., Feiertag 10 - 22 Uhr

Wir bieten  für Sie durchgehend warme Küche sowie Kaffe und Kuchen an.

1.November bis 14.März
Freitag 12 - 22 Uhr
Sa., So., Feiertag 10 - 22 Uhr

Für Gruppen ab 10 Personen öffnen wir auch gerne Werktags für Sie.




Das dürfte Sie interessieren

Handeloh

Erleben Sie Natur pur in unserer schönen Lüneburger Heide. Vor den Toren Hamburgs gelegen bietet der Heideort Handeloh, das Tor zur Lüneburger Heide, alles, was der Radwanderer, Pferde- und Naturfreund

Handeloh: Büsenbachtal mit Heideflächen

Eine der schönsten Heideflächen ist das Büsenbachtal bei Handeloh.Vom Parkplatz aus startet man in das flache Tal entlang des Büsenbaches. Nach einigen Metern öffnet sich das Tal zu einer weiten

Handeloh: Minigolf

Mitten im Herzen der Lüneburger Heide liegt diese 18-Loch-Minigolf-Anlage! Genießen Sie das Golfen in einer einzigen Wald- und Heidelandschaft, erfrischen Sie sich auch auf der Terasse bei Fassbier, Limo etc.

Handeloh: Planetenlehrpfad (barrierefrei)

Haben Sie Lust mit 16-facher Lichtgeschwindigkeit zu reisen? Spazieren Sie den Planetenlehrpfad entlang. Starten Sie bei der Sonne und beenden Sie Ihre Reise nach 1,2 Kilometern.Auf unserem Planetenlehrpfad können Sie